Uganda entdecken

Hast du Lust Uganda selbst zu entdecken?

Möchtest du das schöne Wetter, Land und Leute kennenlernen?

Hast du Lust auf verschiedene Naturereignisse?

 

Dann haben wir verschiedene Angebote für dich:

Wenn du in erster Linie Interesse an Land und Kultur hast, dann schau dir doch mal unsere Angebote bei AirBnB an:

 

https://abnb.me/XOpG4U3R9gb

 

https://abnb.me/SSBWbmgS9gb

 

Diese beiden Angebote sind direkt bei uns. Du lebst in unserer "Familie", die gleichzeitig auch das Haus der Hilfsorganisation ist. Du hast Zeit dich mit uns auszutauschen, kannst Tipps und Tricks zum Reisen aus erster Hand erfahren, unseren Pool im Garten genießen, Zeit für dich haben, unsere Werkstätten anschauen ... und vieles mehr.

 

 

Unser Grundstück

 

 

Kampala

 

Der Pool im (hinteren) Garten steht dir zur Erfrischung zur Verfügung 

 

Am Lake Bunyonyi haben wir ein wunderschönes Ferienhaus gebaut. Ideal für Menschen, die gern in der Natur sind und Ruhe genießen möchten und ihr Essen selbst zubereiten wollen.

https://abnb.me/6ct1NwRS9gb

 

„A piece of paradise“, du bist „allein in der Natur“, kannst wirklich entspannen, Vögel beobachten, ein Buch lesen, Visionen kreieren und die Natur und den See genießen. Mit einem wunderschönen Blick auf den See und eigenem Steg.

* Essen darf im Vorfeld gekauft werden, in der Natur hast du kaum Möglichkeiten etwas zu kaufen.

 

Auf dem Weg zum Ferienhaus.

 

 

Meditation/ Yoga am See

 

 

Schöner Blick direkt auf den See

 

Entspannter Coaching Urlaub in Uganda?

 

Mal angenommen du bist eine Frau und du brauchst eine Auszeit. Du möchtest dich im Urlaub aber nicht nur ausruhen, sondern auch weiterentwickeln und/ oder ganz bei dir ankommen. Vielleicht möchtest du dein Leben auch neu ausrichten. Dann kann ich eine Unterstützung für dich sein mit einem Mix aus Coaching, lauschen, guten Fragen, entspanntes Yoga und Meditation.

Mir ist Balance und innerer Frieden sehr wichtig und das teile ich gern mit dir.

Die besondere Umgebung und die Verbindung zur Natur macht es zu einem besonderen Erlebnis. 

Und wenn du Interesse hast, dir eine Erinnerung an Uganda selbst herzustellen, wirst du die Möglichkeit bekommen.

 

Wenn du Interesse hast, schreib mir gern.

hallo@katja-coaching-and-crafts.de

 

Praktikum in Uganda

 

Unser Herz schlägt für Kinder. Wenn es dir ähnlich geht und du Interesse an einem Praktikum bei uns hast, selbst etwas auf die Beine stellen willst, kreativ bist, eine neue Kultur kennenlernen möchtest und Uganda selbst erfahren willst, dann schreib uns hier über das Kontaktformular oder per E-Mail an info@kinder-raising-voices.de.

Wir würden uns über ein aktuelles Bild von dir freuen (kann auch ein Selfie sein ;-)).

 

 

Uganda "Pearl of Afrika"

Uganda ist ein kleines Land im Osten von Afrika. Die Amtssprache ist u.a. Englisch, man hat also vorallem in Kampala und Umgebung keine Probleme sich mit Englisch zu verständigen. Der Viktoriasee ist riesig, leider sollten wir lieber aufs Schwimmen gehen verzichten, weil man Bilaziose bekommen kann. Ein Ausflug „zum Strand“ kann sich trotzdem mal lohnen. Weil wir direkt am Äquator leben, ist das Wetter meist gleichbleibend (25-30°C tagsüber) und die Sonne geht fast immer zur selben Zeit unter (19 Uhr!!).

2 mal im Jahr ist Regenzeit.

 

Reisemöglichkeiten/ Ziele sind:

Tagestouren:

- Strand (in Entebbe)

- botanischer Garten (Entebbe)

- Kampala Town (Stadt erkunden)

- Jinjja (eine andere Stadt erleben); auch Wildwaterrafting,Kayaking, SUP oder eine Bootstour sind hier möglich

 

3-5 Tagestouren:

- Safaris; Tierwelt in Uganda entdecken; sehr beliebt und eigentlich auch ein „muss“, wenn man schon mal hier ist; mindestens 300$ einplanen

  Sippifalls, in Kapchwora (in der Nähe von Mbale), ca. 6 Stunden von Kampala entfernt

- Lake Bunyonyi, bei Kabale (ca. 7 Stunden Fahrt), hier gibt es schöne Camps und Häuser zu mieten. Und es ist ein wunderschöner Badesee!

- Gorillatracking (ca. 600$)

Murchison Falls National Park

 

 

Safari Tour im National Park

 

 

Tiere, die du in freier Wildbahn sehen wirst ...

 

 

In Kampala

Taxipark in Kampala. Matatus sind das Hauptverkehrsmittel in und um Uganda.

 

 

Markt in Kampala.

 

 

Neben dem Matatu ein sehr beliebtes Verkehrmittel, Boda Boda.

 

 

Im Botanischen Garten (Entebbe) triffst du auch mal auf Äffchen.

 

Bahai Tempel in Kampala

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kinder Raising Voices e.V.